Globocam.TV Startseite

Länder

Ortsverzeichnis

Stadt-Info-TV

Verzeichnis für »Kösching«

Ort

  • Markt Kösching

     

    Marktplatz 1

    85092 Kösching

     

    Fon: +49 (0) 8456 / 9891-0

    Fax: +49 (0) 8456 / 9891-24

     

    Kösching (bairisch Kesching) ist ein Markt im oberbayerischen Landkreis Eichstätt und liegt nordöstlich von Ingolstadt. Der Markt Kösching erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 5.562,32 ha. Kösching besitzt eine bebaute Fläche von 279 ha.

    Im Jahre 1310 wird Kösching zum ersten Mal als Markt urkundlich erwähnt. 1366 werden die Rechte des Bannmarktes bestätigt. Seit dieser Zeit trägt Kösching den Titel Markt.


    Sehenswürdigkeiten

    Der Marktplatz von Kösching mit Osterbrunnen und Kirche „Maria Himmelfahrt“, die Ausstellung im Museum Kösching veranschaulicht die kontinuierliche Siedlungsgeschichte des Landkreises sowie das Leben seiner Menschen von der Altsteinzeit bis in die Gegenwart.

    Auf Köschinger Gebiet befinden sich vier Kirchen: die Barockkirche „Maria Himmelfahrt“, die Peterskirche aus dem 16. Jahrhundert, die Kirche „St. Martin“ in Kasing und die Wallfahrtskirche „St. Salvator“ in Bettbrunn mit der ältesten Hostienwallfahrt seit dem Jahr 1125.

    Der Markt Kösching besteht aus drei Ortsteilen: Kösching, Kasing und Bettbrunn. [Quelle: Wikipedia]

     



     
    This div will be replaced

H i g h l i g h t s

 Norwegen
 Video Spitzbergen

 Russland,
 Video Tschukotka

 Österreich
 Videos Schruns

 Germany
 Videos Chiemsee

 Mongolei
 Videos Mongolei

W e r b u n g

 Aufmass-online
 einfach, schnell,
 sicher hier >>